Unser Schulprogramm


"Ich kann nicht im Abseits stehen, weil es für mich im Abseits kein Glück gibt, weil es ohne Wahrheit kein Glück gibt.“
Hans Scholl, 28.10.1941
 
Die Geschwister-Scholl Schule
Als eine der letzten Hauptschulen der Stadt Hagen bietet die Geschwister-Scholl Schule allen jungen Menschen eine gute und realistische Schul- und Abschlussperspektive.
Durch individuelle Förderung, praxisorientierten Unterricht und dem Prinzip des gemeinsamen Lernens unterrichten wir eine mehrsprachige Schülerschaft. Das Klassenlehrerprinzip hilft dabei alle Schülerinnen und Schüler optimal in ihrer Schullaufbahn zu begleiten und zu unterstützen.
Dabei helfen wir den Schülerinnen und Schülern beim Entdecken und Entfalten der eigenen Potenziale, auf Grundlage demokratischer Werte sowie sozialer Strukturen. Unser Ziel ist es allen eine friedliche und erfolgreiche Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.
Vertrauen, Respekt und Offenheit im Schulalltag und im Schulleben sind die Basis unserer pädagogischen Arbeit und unseres Leitbildes. Als Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage leben wir die Vielfalt unserer Schulgemeinschaft bewusst. Zahlreiche Projekte und großangelegte Aktionen an unserer Schule fördern das Gemeinschaftsgefühl und stärken den Zusammenhalt.
An unseren zwei Schulstandorten wollen wir unsere Schülerschaft zu selbstständigen, unabhängigen und mündigen Bürgerinnen und Bürgern bilden und erziehen, wobei wir an dem Standort Vossacker einen besonderen Schwerpunkt auf die individuelle Berufsorientierung und Berufsberatung der Jahrgänge 9 und 10 legen. Hierbei kooperieren wir mit zahlreichen externen Partnern die uns dabei unterstützten unsere Schülerschaft auf das Leben nach der Schule vorzubereiten.
Und weil immer alles in Bewegung ist, bleiben wir nicht stehen. Wir entwickeln uns weiter!